Siegreich unterwegs

Sa 16.10.21 10:00 – 21:00
Expedithalle Wien

Den Alltag und das Leben als Christ siegreich meistern?
Ja, wir glauben, dass das möglich ist.

Wenn du ein Kind Gottes bist, dann hast du das Recht bevollmächtigt und in Autorität zu leben, weil Jesus das für dich wiederhergestellt hat. Darum ist es essenziell die Wahrheit über deine Identität und deine Position als Christ zu kennen.

Der Siegreich UNTERWEGS Tag hat zum Ziel, dir zu zeigen wie du in deiner Gottesbeziehung und in deiner Persönlichkeit wachsen und Heilung und Befreiung erleben kannst. Durch kreative Elemente, Vorträge und persönlichem 1:1 Gebet wirst du die lebensspendende Kraft von Gottes Wort erfahren.

Unser Team begleitet die Teilnehmer durch folgende Themen:
Identität, Sexualität, Vergebung, Verletzungen, Heiliger Geist

Für wen ist dieser Tag?

  • Du möchtest dich taufen lassen und Mitglied im WUNDERWERK werden
  • Du bist bereits getauft und möchtest Mitglied im WUNDERWERK werden
  • Du bist bereits Mitglied und sehnst dich nach Erneuerung

Ort: WUNDERWERK Dachboden

Kosten: 35€, Studenten 25€

Das WUNDERWERK Ministryteam freut sich auf dich.

Daniel

Der Siegreich UNTERWEGS – Tag war für mich sehr wertvoll! Ich habe Gott wieder neu als Vater wahrgenommen und gespürt (das war für mich oft schwierig und aufgrund meines persönlichen Vaterbildes problematisch), habe es als sehr befreiend erlebt. Ein weiterer wichtiger Aspekt dieses Tages war für mich, dem heiligen Geist wieder mehr Raum geben zu können, weil ich es geschafft habe mich wieder mehr für ihn zu öffnen. Dieser Tag hat mich innerlich erfrischt und ich bin mit neuer innerlicher Freude Gottes und seinem Frieden nach Hause gefahren.

Luisa

Durch den Siegreich UNTERWEGS – Tag konnte ich geistlich nochmal neu auftanken und meine Beziehung zu Gott noch weiter stärken. Das fühlt sich super an! Gott hat mir ganz klar gezeigt, dass er mein Versorger ist – und das in allen Bereichen. Ich habe in der Vergangenheit Schwierigkeiten damit gehabt Entscheidungen zu treffen, da ich die Angst oder Sorge hatte eine falsche Entscheidung zu treffen. Die Woche nach dem Siegreichtag musste ich wieder eine Entscheidung treffen und ich habe gemerkt, wie ich viel gelassener darangegangen bin. Gott hat mir geholfen die Perspektive zu ändern, Dinge leichter zu nehmen, freudig und dankbar in Entscheidungen zu gehen und Ihm zu vertrauen, dass egal was kommt er es eh gut machen wird!

Uwe

Ich bin dankbar für neue Durchbrüche in der Vergebung zu wichtigen Menschen in meinem Leben. Und für die Freisetzung von neuem Mut und so vieles was sich erst offenbaren wird. Ich bin auch sehr dankbar für neue Begegnung mit anderen Christen.