Wunderwerk Bibelschule

Die WunderWerk-Bibelschule ist ein lohnenswertes Investment in deine persönliche Entwicklung.

Über einen Zeitraum von etwa 2 ½ Jahren finden jeden Donnerstag zwei Lehreinheiten, mit anschließendem Austausch in Kleingruppen, statt.

Was ist WBS:

Die WUNDERWERK-Bibelschule trainiert Christen und Mitarbeiter der Gemeinde in den Bereichen Bibel, Charakter und geistlichem Dienst. Sie besteht aus 5 Grundlagenseminaren (der Internationalen Schule des Dienstes, ISDD) und kann danach als Aufbaustudium in einem Bachelor und Masterstudium weitergeführt werden.

Leitung:

Walter Bösch

Dauer:

Pro Schuljahr (September bis Juni) werden 2 Semester durchgeführt. Somit können alle 5 Grundlagen-Semester in 2 ½ Jahren absolviert werden.

Hausaufgaben:

1-2 Std. pro Woche

Preis:

€ 70.- pro Semerster (ca. ½ Jahr). Flüchtlinge bezahlen die Hälfte.

Zertifikat:

Nach Abschluss der 5 Semester erhält der Student von ISDD ein Diplom (Voraussetzung dazu ist: min. 60% richtige Antworten bei den Prüfungsfragen und min. 60% Anwesenheit bei den gemeinsamen Lektionen). Dieses Diplom entspricht innerhalb von ISDD etwa einem halben Bachelor und wird fürs weitere Aufbaustudium angerechnet.

Die Themen des 4. Semesters (Oktober 2019 bis Frühsommer 2020) sind:

– Wüsten Mentalitäten (7 Lektionen / Joyce Mayer)

– Entwicklung von Leitern (5/Brian Housten)

– Autorität und Vergebung (2/John Bevere)

– Geistlicher Durchbruch (3/Marilyn Hickey)

– Persönliche Evangelisation (5/Ray Domfort)

– Geistlicher Kampf (5/Dean Sherman)

– Zellgruppen (1/Billy Hornsby)

– Dienst der Versöhnung (4/A.R. Bernard)